Team MiLory

UNSERE

MISSION

Unsere Werte:

Unsere MiLory-GmbH steht für Lebensqualität, Zusammengehörigkeit, Work-Life-Balance und Kompetenz. Wir setzen auf Community, Zusammengehörigkeit, Ehrlichkeit, Transparenz, Expertise, Fairness und Qualität.

Unsere Mission:

Das CrossFit MiLory repräsentiert ein zweites Zuhause für jedes einzelne Mitglied mit einer einzigartigen Community.

Wir sorgen dafür, dass sich jeder Kunde gleichgestellt fühlt und versuchen auf individuelle Bedürfnisse und Ziele gezielt einzugehen. Durch unsere fachspezifische Kompetenz und hohe Qualität wird grosses Vertrauen der Kunden in uns aufgebaut.
 

 
Lorena "Lory" Pergola
Inhaberin, Geschäftsführerin, Coach &
THE MOUSE
  • CrossFit Level 1 Coach

  • CrossFit Level 2 Coach

  • Seniorentraining Fachzertifikat

  • 3-fache Schweizermeisterin im Olympischen Gewichtheben

  • Schweizermeisterin SDFPF Powerlifting 2019

  • Vize-Weltmeisterin Juniorinnen SDFPF Powerlifting 2019

  • Qualifikation/Teilnahme am Sanctioned Event CF Lowlands Throwdown als Elite Individual

Lorena zeichnet sich durch ihre positive und zuvorkommende Art während des eher strengen Coachings aus. Bereits mit jungen 18 Jahren und somit als damals jüngstes Mitglied begann sie eigene CrossFit Klassen zu leiten. Durch die jahrelange Coaching- sowie Sporterfahrung hat sie sich ein enormes Know-How angeeignet.

 
Michael "Michi" Senti
Inhaber, Geschäftsführer, Coach &
THE MICKY
Michael Senti
  • Master of Science in Sports mit Ausrichtung Spitzensport EHSM (Spezialisierung Trainingswissenschaft) i.A.

  • Master of Science in Business Administration (Marketing)

  • Bachelor of Science in Sport Science

  • Athletiktrainer A-Lizenz (Baspo, Magglingen und Swiss Tennis, Biel)

  • Seniorentraining Fachzertifikat

  • Functional Training A-Lizenz

  • Ernährungscoach A-Lizenz

  • CrossFit Level 1 Coach

  • Diverse J+S Leiteranerkennungen und Weiterbildungen (Kids, Tennis, Schulsport, Snowboard)

  • 2x Podestplatz bei „Switzerland’s Fittest“, Sieger Battle of Lucerne (2x), Sieger Fittest of Zurich, 2x Teilnahme am Event „Swiss Alpine Battle“

Einer der Stärken von Michi ist seine Sozialkompetenz. Egal ob Anfänger oder Top-Athlet, er versucht stets empathisch auf die jeweilige Situation des Kunden/Athleten einzugehen um dementsprechend reagieren zu können. 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Lektion mit Kindern und Erwachsenen untermauern dies.

 
Michelle "Mimi" Glutz
Coach
Michelle Glutz MiLory
  • CrossFit Level 1 Coach 

  • CrossFit Level 2 Coach 

  • Internationale Wettkampfathletin

Seit 2015 ist Mimi dem Sport CrossFit verfallen, seit 2016 auch aktiv als Coach tätig.  Ihre grosse Leidenschaft ist es Menschen zu motivieren und ihnen deren Können aufzuzeigen. Mit vollem Elan coachet Sie seit einigen Jahren verschiedene CrossFit-Klassen. Mimi ist ein guter Mix zwischen Coach und gutem Freund, in deren Stunden nicht nur viel gelernt, sondern auch immer wieder gelacht wird.

Olivier "Oli/Ölu" Duss
Investor & Motivator
Oliver Duss

Mit seinem Humor uns seiner Energie schafft Oli immer eine ausgelassene und angenehme Atmosphäre! Er ist fleissig, zielstrebig und ist eine treibende Kraft bei der Entstehung des FF_MiLory.

Sein Lachen und seine Freundlichkeit werden die Workouts und Momente im MiLory stets bereichern.

 
 
Barbara "Babs" Pfister
Masseurin
Babs.jpg
  • Fitness-Trainerin B-Lizenz BSA-Akademie und Aerobics-Instruktorin AFAA/SAFS

  • Ausbildung zur Gesundheits- und Wellnessmasseurin

  • Ausbildung zur Sportmasseurin

  • Diverse Ausbildungen in Traditioneller Thai-Yoga Massage und Thai Foot Reflexologie in Thailand

  • Diverse Weiterbildungen im Bereich Schmerztherapie, Flossing, Schröpfen, Kinesio Taping, Faszien

Barbara liebt was sie tut. Für sie stehen stets die Bedürfnisse und Wünsche des Menschen im Zentrum. Dank den umfangreichen Erfahrungen, die sie in ihrer beruflichen Laufbahn und besonders im Sportbereich (Triathlon, Marathon, Fitness, CrossFit) gesammelt hat, verfügt sie über eine facettenreiche Palette an Massagetechniken.  Kombiniert mit einer gesamtheitlichen Betrachtung des Menschen (Körper, Geist, Umfeld) ergibt dies die ideale Basis, um Probleme und Anliegen rund um den Bewegungsapparat und das Gemüt erfolgreich anzugehen.