• MiLory

ALESSANDRO PERGOLA - MILORYAN 01/22



Wo ist das 1. "The MILORYAN-Foto" entstanden und welche Bedeutung hat dieser Ort für dich? Das Foto wurde in meinem Bandraum geschossen. Dieser Ort bedeutet mir sehr viel. Hier kann ich mich jederzeit in meiner Welt zurückziehen. Ich bin Sänger und Gitarrist einer Rock/Metall Band. Hier entstehen meine selbstgeschriebene Songs und ich kann meine Gefühle loslassen. Ich liebe es Musik zu machen, es ist mein Leben und ich brauche es wie das Atmen seit ich klein war.





 

Alex ist von Anfang an dabei und hat tatkräftig zum Entstehen unserer Box mitgewirkt. Viele Arbeitsstunden hat er für uns investiert, sei es beim Malen, beim Rigg-Aufbau oder beim Einrichten der Soundanlage - Ohne ihn wäre unsere Box MiLory nicht geworden, was sie jetzt ist. Wir können Dir dafür nicht genug danken!

Wegen seinem Bandscheibenvorfall konnte er die Trainings nun längere Zeit nicht mehr besuchen, aber Alex ist im Normalfall regelmässig in der Box anzutreffen und die Meisten von euch kennen ihn bestimmt schon.


Wir haben Ihm den 1. MILORYAN Titel vom Januar 2022 gewidmet und dazu einige Fragen gestellt.

Im untenstehenden Interview erfahrt ihr mehr Privates über ihn - Viel Spass beim Lesen ;-)

 

Was sind deine Hauptbeschäftigungen neben dem Training? Ich bin Bühnenmeister im Stadttheater Solothurn und trage die Verantwortung für den Auf- und Abbau der Bühnenbilder und die technische Einrichtung wie Audio, Video und Lichtdesign für unsere Produktionen. Ich führe ein siebenköpfiges Team und bin für die Sicherheit im Haus zuständig, koordiniere Transporte und Gastspiele.


Was kannst du besonders gut?

Ich erkenne Töne und Lieder innert ein paar Sekunden und ich kann sie gleich nur nach Gehör nachspielen.

Ich bin technisch und handwerklich sehr versiert und kann scheinbar sehr gut kochen.

Wenn du eine Superkraft besitzen könntest - Welche wäre es und weshalb?

Ich möchte ehrlichgesagt keine Superkraft besitzen, das würde aus mir nicht einen besseren Menschen machen.

Aber vielleicht nur einmal die Macht zu besitzen, die ganze Menschheit zur Vernunft zu bringen um mehr Solidarität, Nachhaltigkeit und Nächstenliebe zu gewinnen.


Teile uns etwas mit, was fast niemand weiss! Ich muss beim Schauen von Trickfilmen immer weinen ;) Erzähle uns deine grösste Jugend-/ Erwachsenensünde :) Ouhhh...da gibts bestimmt Einiges! Darf man das hier schreiben? Sagen wir so *bi no nid abem Tüfus Chare gheit" ;D Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? Meine Gitarre, eine Axt und eine Angelrute. Was wolltest du werden als du ein kleiner Alessandro warst? Da ich schon seit Kleinkind Musik mache, wollte ich immer Rockstar werden, was ich auch für einige meiner Freunde geworden bin. Aber Motorrad Rennfahrer zu werden war immer mein grösster Traum. Wie würde dein Lieblings-Workout aussehen? Zu welcher Art Musik sollte dies durchgeführt werden? Und an welchem Datum im Januar sollen wir dieses WOD einplanen? 5 Rounds for Time - 15 Deadlifts - 12 Box Jumps - 10 Push up - 8 Kipping Pull up - 6 Hang clean Die Musik dazu, bestimmt Metall/Crossover! Siehe meine Spotify CrossFit-Playlist ;)


Wie ihr wisst, hatte ich vor 2 Monaten einen Bandscheibenvorfall und konnte lange nicht trainieren. Also damit ich das WOD auch selber ausführen kann, brauche ich vorher noch ein paar Trainingseinheiten. 27. Januar 2022 sollte passen - Sonst wie es für euch stimmt. Herzlichen Dank Alex für deine Offenheit und deine Antworten. Wir sind überaus froh Dich zu unserer MiLory-Community dazuzählen zu dürfen.




141 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen