• MiLory

DEBORAH SARTORI - MILORYAN 08/22



Wo ist das "The MILORYAN-Foto" entstanden und welche Bedeutung hat dieser Ort für dich? Das Miloryan Foto entstand am Aaremürli in Solothurn. Mit diesem Ort verbinde ich Spass, Geborgenheit, interessante Gespräche und Heimat. Auch die Aare bedeutet mir sehr viel. Ich gehe nämlich unglaublich gerne mit dem SUP auf die Aare.










 

Debi ist eine unserer ersten Members und seit Anfang (auch schon bei den Outdoor-Trainings) regelmässig ca. 3x wöchentlich in der Box anzutreffen. Sie hat bereits mehrmals Leute aus ihrem Umkreis - Freunde sowie auch Familie - überzeugen können und zu uns mit ins Training gebracht. Danke dir Debi! - Wir sind überaus froh dich in unserer Milory-Community zu haben!


Wir haben Ihr den MILORYAN Titel vom August 2022 gewidmet und dazu einige Fragen gestellt.

Im untenstehenden Interview erfahrt ihr mehr Privates über Sie - Viel Spass beim Lesen ;-)

 

Was sind deine Hauptbeschäftigungen neben dem Training? Neben dem Training arbeite ich als Lehrerin 5./6. Klasse. In meiner Freizeit beschäftige ich mich oft damit, meine Freunde & Familie zu treffen, mit den Hunden meiner Eltern spazieren zu gehen, oder meinen nächsten Urlaub zu planen.


Was zeichnet dich aus? kannst du besonders gut?

Ich bin eine gute Zuhörerin - glaube ich jedenfalls. Mir ist es wichtig, dass es meinen Mitmenschen gut geht und sie sich wohlfühlen in meiner Anwesenheit. Ich denke, das zeichnet mich aus. Was ich besonders gut kann? In angespannten Situationen fällt mir oft ein lustiger Spruch ein, um das Klima aufzulockern. :)


Wenn du eine Superkraft besitzen könntest - Welche wäre es und weshalb?

Ich würde gerne die Zeit anhalten können. Leider habe ich Mühe mit der Pünktlichkeit. Die Superkraft, die Zeit anhalten zu können würde mir oft zu gute kommen.

Was weiss fast niemand über dich?

Dass ich einen sehr leckeren Cheesecake backen kann! :)

Wie sähe deine Traumferien aus?

Meine Traumferien können überall stattfinden, sofern es warm ist, man baden und gut essen kann und meine Liebsten dabei sind. Dieses Jahr war ich beispielsweise in Ibiza, im Piemont und in Gallipoli. Ich denke, diese Orte fassen perfekt zusammen, was mir gefällt.


Kannst du uns eine lustige Jugendsünde über dich erzählen, welche typisch für dich ist?

Es ist zwar eher eine Kindersünde, aber lustig ist sie auf jeden Fall. Der Geburtstag meiner kleinen Schwester stand bevor. Ich wachte nachts auf und dachte mir, dass sie unbedingt eine richtige Kinder-Geburtstagsparty braucht. Ich stand also auf, setzte mich an mein Pult und schrieb Einladungen zur Geburi-Party meiner Schwester. Die Einladungen gab ich am nächsten Morgen all meinen Freunden und erwähnte, dass alle - auch deren Geschwister und Eltern - vorbeikommen sollten. Das taten sie dann auch. Nach dem Mittag standen unzählige Leute vor unserer Haustüre. Das lustige daran war, dass meine Eltern und meine Schwester nichts davon wussten. :D Es war trotzdem eine echt tolle Party!

Wo stehst du in 5 Jahren?

Keine Ahnung! Ich versuche, mir nicht so viele Gedanken darüber zu machen. Das löst nur unnötigen Stress aus. Man sollte jeden Tag so nehmen, wie er kommt. Das Schicksal kannst du sowieso nicht beeinflussen.


Empfehle uns eine Netflix-Serie / -Film oder -Doku!

Was jede/r unbedingt gesehen haben muss: Cowspiracy, Seaspiracy. Dies sind zwei Dokus, die dich echt zum Nachdenken (und evtl. zum Umdenken) anregen! Tolle Serien sind: Haus des Geldes, Breaking Bad, You, The Office, Rick&Morty, usw. Der beste Film, den ich je gesehen habe: der unbekannte Gast.

Wie würde dein Lieblings-Workout aussehen? Zu welcher Art Musik sollte dies durchgeführt werden? Und an welchem Datum (falls möglich im Juli) sollen wir dieses Wod einplanen?

Hauptsache, es fängt mit Tabata Ropeskipping an.

Dann irgend ein Squat Flow. und etwas wo die Arme kurz einwärmt.


Strength:

Hip Thrust evtl. Wendler


WOD:

EMOM 16':

Rope Climbs

Deadlifts

Front Squats

Toes2Bar


Musik: Addiction Nusha, Belocca, Silenced CamelPhat, Jem Cooke, Tokyo Skeler, Breathe me in Harrison - irgend sowas😂


Datum: Wenn möglich am 10.8.2022😊


"He danke euch vüu mau! dir machets huuuere guet und i vermisses sogar weni ide ferie bi, zu euch is training zcho" (Einschub ML: Tausend Dank für das enorme Kompliment! Das wissen wir echt zu schätzen und freuen uns unglaublich darüber!)

Herzlichen Dank Debi für deine Offenheit und deine Antworten. Wir sind überaus froh und stolz Dich zu unserer MiLory-Community dazuzählen zu dürfen und schätzen dich enorm.




255 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen