top of page

JULIEN BONNET - MILORYAN 02/24


Wo ist das "The MILORYAN-Foto" entstanden und welche Bedeutung hat dieser Ort für dich? Das ist bei mir zu Hause.

Hier in Obergerlafingen fühle ich mich mit meiner Familie sehr wohl. Seit nun 5 Jahren leben wir hier.

Ein anderer Lieblingsort wäre Lausanne gewesen, wo ich verwurzelt bin.











 

Er hat diesen Titel mehr als verdient und wir möchten ihm mit dieser kleinen Geste unsere Wertschätzung kundgeben.

Er hat eine beeindruckende Sportlerkarriere als Profi-Eishockeyspieler hinter sich und beweist immer noch, dass sein Sportlerherz am brennen ist. Im 2023 hat er mit 203 Sign-Ins, von all unseren Members, die meisten Klassen besucht und verzeichnet riesige Fortschritte in allen Bereichen des CrossFits. Zudem intensiviert er unsere Community mit tollen Gesprächen und seiner mehr als angenehmen Gesellschaft! Nicht nur seine Familie (Lou im CrossFit Kids) als auch einige Kollegen konnte er überzeugen bei uns Mitglied zu werden. Einfach nur Danke! Wir können dich aus unserem Herzen nicht mehr wegdenken

Wir haben Ihm den MILORYAN Titel vom Februar 2024 gewidmet und dazu einige Fragen gestellt.

Im untenstehenden Interview erfahrt ihr mehr Privates über Ihn - Viel Spass beim Lesen ;-)

 

Was sind deine Hauptbeschäftigungen neben dem Training? Ich arbeite 100% als Versicherungsberater, kann mir meine Zeit aber flexibel einteilen. Das Wichtigste für mich aber ist meine Familie. Im Sommer drehe ich gerne eine Runde auf meinem Motorrad (Harley). Vielmals jage ich noch die Katzen aus meinem Garten, welche mir den Rasen vollkacken :-)


Was zeichnet dich aus? Was kannst du besonders gut?

Ich koche sehr gerne und es macht mir Freude, wenn ich meiner Familie eine von mir kreierte Mahlzeit zubereiten kann.

Lou sagt, dass ich ein sehr guter «Gschichtli-Erzähler» bin.

Was bedeutet das Training im Milory für dich?

Eine Stunde, während der ich meinen Kopf komplett abschalten kann und mit mehr Energie rausgehe, als ich gekommen bin. Energie tanken statt zu verlieren. Zudem versüsst es mir sehr den Tag, wenn ich mich mit einem Welschen-Kollegen während des Trainings austauschen kann.

Was weiss fast niemand über dich?

Seit ich auf der Welt bin besitze ich ein kleines Stofftier, einen Affen namens Dudu. Auch Heute schlafe ich noch mit Dudu ein.


Beschreibe uns ein Highlight während deiner Eishockey-Karriere?

Ich bin 2 x CH-Meister (Genf und Kloten) und einmal Nati B Schweizermeister mit Langnau geworden. Allgemein war es ein Highlight, dass ich mein Hobby als Beruf ausüben konnte und so mein Leben in vollen Zügen geniessen durfte.


Was sind deine sportlichen Ziele in naher Zukunft?

In 25 Jahren an den Games teilnehmen in der Kategorie Ü65 :-)

Und sonst so lange wie möglich gesund und fit bleiben, damit ich meine zwei Töchter beschützen kann, wenn die ersten Typen an der Türe auftauchen.


Gibt es was, was du noch unbedingt erleben möchtest?

- In Südamerika in einem Käfig die Haie besichtigen.

- Australien bereisen und auf die traumhaften Bora Bora Inseln fliegen


Erzähle uns doch eine tolle, lustige Jugendsünde:)

Ich bin Mal mit zwei Kollegen in einem Container die Strasse in Lausanne runtergebrettert. Der Container war aber sauber. Am gleichen Abend sind wir um Mitternacht in die Badi eingebrochen und später dann vom Security und seinem Hund gejagt worden. Wir konnten flüchten.


Wie würde dein Lieblings-Workout aussehen? Zu welcher Art Musik sollte dies durchgeführt werden? Und an welchem Datum (falls möglich im Februar) sollen wir dieses WOD einplanen?

Air Force Bobo (selbst kreierter Name): TC 45min

2 Sets: 5min Rest btw., Reverse in the 2nd Round

100cal Row or Bike

20 Thrusters

20 Deadlifts

20 Push Jerks

20 Power Cleans

20 Front Squats

Team WOD an einem Samstag

Musik: Oldschool Hip-Hop

Herzlichen Dank lieber Julien für deine Offenheit und deine Antworten. Wir sind unglaublich stolz dich als Member bei uns zu haben und schätzen dich enorm. Wir sind überaus glücklich dich bei uns haben zu dürfen - Danke!

147 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page