• MiLory

MIRJAM WYLER - MILORYAN 02/22





Wo ist dein "The MILORYAN-Foto" entstanden und welche Bedeutung hat dieser Ort für dich? I dä CrossFit-Box MiLory. Für mich bedütet Sport Energie tanke nebem schaffe und gueti Lüt treffe. Für mich gats im Sport nöd nume drum fit z'si, sondern für mich isch Sport es Lebenselixier und ä riese Passion.








 

Mirjam Wyler ist eine unserer ersten MiLory-Members. Am Tough'n'Rough 2020 in St. Gallen hat sie uns angesprochen und sich alle Infos beschafft, um dann bereits vor unserer Eröffnung ihr Abo abzuschliessen. WOW - Was für ein Vertrauen in uns - Danke dir herzlichst Miri! Wir danken dir auch für die regelmässigen Drop-Ins deiner Zürcher-Gang ;-) Es ist uns eine grosse Ehre, deine Company trotz weitem Weg hin und wieder mit dir in unseren Trainings zu haben. Miri ist sehr aufgeschlossen, sehr hilfsbereit und hat ein grosses Herz.

An und nach Wettkämpfen oder harten, intensiven Trainingseinheiten steht sie stehts mit ihrer Compex-Ausrüstung zur Hilfe bereit.


Wir haben Ihr den MILORYAN Titel vom Februar 2022 gewidmet und dazu einige Fragen gestellt.

Im untenstehenden Interview erfahrt ihr mehr Privates über sie - Viel Spass beim Lesen ;-)

 

Was sind deine Hauptbeschäftigungen neben dem Training? Ich schaffe als Assistentin vom CEO vonere Bank und unterrichte nebed bi na selber Stunde wie Bootcamp/HIIT Trainings und ga mit i Sportferie. Zuesätzlich schaffi na bi Compex woni a verschiedene Events aztreffe bi - hauptsächlich a CrossFit Events.


Was kannst du besonders gut?

Ässä und backe :-) Ich probier jede Tag so z'gstalte, dass i möglichst glücklich bi und das klappt bis jetzt ganz guet!

Wenn du eine Superkraft besitzen könntest - Welche wäre es und weshalb?

Mich innen Ma z'verwandle und luege wie diä tigged….vielllicht würi dänn gwüssni Sache besser versta :-)


Teile uns etwas mit, was fast niemand weiss! Ich luege jedes Jahr vor Wiehnachte Kevin allein zu Hause und finds jedes Mal wieder lustig und ha Angst wenn diä böse Ibrecher chömed :-) Erzähle uns deine grösste Jugend-/ Erwachsenensünde :) Dasi mit minä ältere Fründinne in Usgang ha chönne, hani immer ihre Autoschlüssel (ich 15ii) gno und bi so dur d Securitykontrolle cho. Hüt wür das wohl nüme ga…:-)

Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? Haribo, Machete, Seil Was wolltest du werden als du ein klein Mirjam warst? Kindergärtnerin Wie würde dein Lieblings-Workout aussehen? Zu welcher Art Musik sollte dies durchgeführt werden? Und an welchem Datum im Januar sollen wir dieses WOD einplanen? EMOM: 10min

2 Deadlifts + 4 Burpees

Break: 2min

AMRAP: 12min

200m Run

10 Box Jumps

10 Air-Squats

10 Up-Down

Break: 2min

4 Rounds for time:

100 DU’s or 200 SU’s

10 Toes to bar

10 Russian Twist (mit Ball)

Öppis wo Stimmig bringt….House, Rock chli so!

Am beste wenn mer wieder ohni Maske trainiere chönd und kei Coronamassnahme me sind. Herzlichen Dank Miri für deine Offenheit und deine Antworten. Wir sind überaus froh und stolz Dich zu unserer MiLory-Community dazuzählen zu dürfen und schätzen dich enorm.




176 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen