top of page

NATHALIE SCHENK - MILORYAN 01/24


Wo ist das "The MILORYAN-Foto" entstanden und welche Bedeutung hat dieser Ort für dich? Das Foto entstand in unserem Camper „Momo“ der seit August 2021 unser zweites Zuhause ist. Für mich als Reisefüdli bedeutet Campen absolute Freiheit. 




















 

Nathi ist zimlich seit unserem Beginn - Damals noch mit unseren Outdoor-Trainings - bei uns Member und zeigt uns auf ganz viele Arten wie sehr sie Freude an unserem Training hat. Sie ist bei unseren Events und speziellen Anlässen so gut wie ihr möglich dabei und ist insbesondere auch ausserhalb des Trainings und in der Freizeit eine supertolle Freundin, mit der man einfach gerne seine Zeit verbringt. Ihre treue Seele, ihr mehr als sympathischen Charakter und ihre überaus angenehme Persönlichkeit schätzen wir und die ganze Milory-Familie sehr! Zudem ist sie überdurchschnittlich oft mit Milory-Kleidern eingepackt.

Einfach nur Danke! Wir können dich aus unserem Herzen nicht mehr wegdenken.


Wir haben Ihr den MILORYAN Titel vom Januar 2024 gewidmet und dazu einige Fragen gestellt.

Im untenstehenden Interview erfahrt ihr mehr Privates über Sie - Viel Spass beim Lesen ;-)

 

Was sind deine Hauptbeschäftigungen neben dem Training? Arbeiten im BSS als Dipl. Radiologiefachfrau, viel Reisen, Brunchen und Apéröle und natürlich unser wunderschönes Zuhause direkt an der Aare in Bern geniessen. 

Was zeichnet dich aus? Was kannst du besonders gut?

Schwierige Frage, aber ich denke ich bin ein sehr empathischer Mensch und versuche es immer, dass sich alle in meiner Nähe wohl fühlen.


Was bedeutet das Training im Milory für dich?

Da ich durch meinen Job einen eher stressigen Alltag habe, bedeutet das Training für mich Kopf ausschalten und für einen Moment nur am mich und an den Moment zu denken. Das ist für mich eine enorme Energiequelle. 


Was weiss fast niemand über dich?

Ich habe eine 5-Jährige Sologesangsausbildung


Was ist dein höchster PR (Personal Record) und in welcher Übung?

498kg im Hiptrust :-) Michi hat ein Beweisfoto !


Welcher Event im Milory über das Jahr gesehen war für dich das grösste Highlight? Weshalb?

Die Crossfitferien in Favignana. Auch mal ausserhalb der Box einander etwas besser kennen lernen und das an einem wunderschönen Ort am Meer war für mich das absolute Highlight. 


Gibt es einen Ort oder eine Kultur auf dieser Welt, welche du unbedingt noch kennenlernen möchtest? Falls ja, weshalb?

Kein Ort oder Kultur, Hauptsache Meer! 


Du bildest mit Jona ein Traumpaar: Gibt es eine witzige Geschichte, welche uns zum schmunzeln bringen wird und euch als Paar ein wenig beschreibt?

In unseren 13 gemeinsamen Jahren haben wir schon so viel erlebt, darüber könnte ich ein Buch schreiben. Eine witzige oder für uns weniger witzige Geschichte war die 4- tägige Reise auf die Philippinen. Geplant war ein Monat. Die erste Übernachtung war in einem komplett verspiegelten Sexhotel mit plastifizierter Matratze, das Essen bestand aus unreifer Mango & grüner Tomate. Nachdem wir am nächsten Tag auf eine Insel weiter reisten gelangten wir in die philippinischen-Slums und haben uns nach 3 Tagen ohne Essen und Mehrbettzimmer irgendwo im Nirgendwo entschieden wieder Nachhause zu reisen und den Rest des Monats im Ferienhaus von Jonas Grosseltern in Spanien zu verbringen. Ich denke unser Geheimnis besteht darin gemeinsame Erinnerungen/Erlebnisse zu schaffen, über die wir schlussendlich immer gemeinsam lachen können. :-)


Wie würde dein Lieblings-Workout aussehen? Zu welcher Art Musik sollte dies durchgeführt werden? Und an welchem Datum (falls möglich im November) sollen wir dieses WOD einplanen? CrossFit Functional oder Mal in einem Beginner?

Ich wünsche mir ein Samstags Team-WOD mit vielen Wiederholungen ;-)

Musik egal, hauptsache laut! 


z. B. ein HERO WOD namens LUPO:


Buy in 2000m Row

100 Wall Balls

90 Deadlifts

80 Push- Ups

70 Box Jumps

60 T2B/ Knee Raises

50 Burpees

40 Power Cleans

30 Push Presses

20 Lunges 

10 Thrusters

Buy Out 2000m Row

TC : 60min 


Danke euch für den Titel Miloryan 01/24 und ich bin sehr stolz ein Mitglied in der Milory- Family zu sein. 

Herzlichen Dank liebe Nathi für deine Offenheit und deine Antworten. Wir sind überaus froh und stolz Dich zu unserer MiLory-Community dazuzählen zu dürfen und schätzen dich enorm.

160 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page